Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  1. Termin, Dauer, Veranstaltungsort und Preis

Den Termin, den Beginn, die Dauer, den Ort und den Preis meiner Fortbildungen finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter "Fortbildungen“ auf dieser Website. Es gilt jeweils der Preis zum Zeitpunkt der elektronischen Anmeldung.

 

  1. Anmeldung, Rechnungstellung und Anmeldebestätigung

Die Anmeldung für eine Fortbildung erfolgt ausschließlich online über das Anmeldeformular auf dieser Website und ist ein rechtsverbindlicher Vertrag. Nach dem Anmeldevorgang erhalten Sie hierzu per Email eine automatische Bestätigung. Ich schicke Ihnen innerhalb von drei Werktagen nach Eingang Ihrer Anmeldung per Email eine Rechnung über die Teilnahmegebühren zu.

 

  1. Zahlungsbedingungen

Die Rechnung über die Teilnahmegebühren ist spätestens drei Wochen vor Workshop-Beginn fällig.

 

Erst nach erfolgter Zahlung ist Ihr Platz verbindlich reserviert.

 

Erst nach Zahlungseingang versende ich Ihr Skript an Sie.

 

 

  1. Rücktrittsbedingungen

Sie können Ihre Teilnahme an einem Seminar bis zu 14 Tagen nach der Buchung ohne weitere Folgen widerrufen und erhalten Ihr Geld vollständig zurück.

 

Dasselbe gilt ebenfalls für alle ergänzenden Lehrmaterialien, die Sie über diese Webseite erwerben. Die Kosten der Rücksendung liegen in diesem Fall bei Ihnen.

 

Der Widerruf muss schriftlich an meine postalische Adresse: Dr.-Köberle-Strasse 8a, 83125 Eggstätt, Deutschland oder elektronisch per Email an erfolgen.

 

Danach entstehen bei einer Abmeldung bis zu 21 Tagen vor Kursbeginn Stornogebühren in Höhe von € 50,00.

 

Bei einem Teilnahmerücktritt bis zu 21 Tagen vor Kursbeginn werden Ihnen die Teilnahmegebühren, soweit Sie diese bereits beglichen hatten, zur Hälfte rückerstattet.

 

Bei kurzfristigerer Absage, bei Nicht-Erscheinen, Abbruch oder frühzeitigem Verlassen des Kurses haben Sie keinen Anspruch auf irgendwelche Rückerstattungen.

 

Sollte ich einen Kurs meinerseits absagen, werden Ihnen bis dahin gezahlte Teilnahmegebühren komplett zurücküberwiesen.

 

  1. Nichtdurchführung und Haftungsausschluss

Liegen für ein Seminar nicht genügend Anmeldungen vor oder ist es mir aus anderen, von mir nicht zu vertretenden Gründen unmöglich, einen Kurs zu halten, bin ich nicht zur Durchführung verpflichtet.

 

Ich kann in diesem Fall nicht für Kosten, Aufwendungen oder sonstige Schäden, die Ihnen im Zusammenhang mit einer eventuellen Absage eines Seminars meinerseits oder einer Abmeldung/einem Abbruch eines Kurses Ihrerseits entstehen, haftbar gemacht werden.

 

  1. Teilnahme

In den Fortbildungen werden Übungen mit Selbsterfahrungscharakter durchgeführt, die eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraussetzen. Sollten Sie es aus irgendwelchen Gründen vorziehen, bei einer Übung auszusetzen, tragen Sie selbst die Verantwortung dafür, mir das rechtzeitig mitzuteilen.

Sie nehmen an der Fortbildung eigenverantwortlich teil und informieren mich selbständig im Voraus über bereits bestehende oder während des Kurses auftretende seelische und körperliche Beschwerden oder Einschränkungen.

 

Diese Fortbildung ist kein Ersatz für eine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung.

 

  1. Bescheinigungen/Zertifikate

Zum Schluss des Seminars erhalten Sie eine von mir unterschriebene Teilnahmebestätigung über die erfolgreiche Teilnahme.

Dieses Zertifikat stellt keine Heilerlaubnis, das bedeutet: Berechtigung zur Arbeit mit Personen dar, die an einer psychischen Erkrankung leiden.

  

  1. Personenbezogene Daten

Als Seminar-Teilnehmer/in erklären Sie sich mit der schriftlichen und elektronischen Speicherung Ihrer Daten einverstanden. 

Ich trage Sorge dafür, dass Ihre personenbezogenen Daten nur erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, soweit dies zur Erbringung meiner Leistungen erforderlich und durch gesetzliche Vorschriften erlaubt, oder vom Gesetzgeber angeordnet ist. Eine jeweils aktuelle Information zu Zweck, Art und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten sind den Datenschutzhinweisen zu entnehmen, die unter dem Link Datenschutz jederzeit eingesehen werden können. Dort finden sich insbesondere auch Angaben zu den von mir verwendeten Cookies und Diensten.

 

  1. Lehrmaterialien

 

Zu jedem Kurs erhalten Sie ein umfangreiches Skript, in dem die Theorie und die praktischen Anleitungen zu den Übungen enthalten sind, zugesandt. Sie stimmen mit Ihrer Anmeldung verbindlich zu, dieses Skript als Vorbereitung auf den Kurs vorher sorgfältig durchzulesen.

Dieses Skript ist bereits im Kurspreis enthalten.

 

  1. Zusätzliche Lehrmaterialien

 

Erwerben Sie über diese Webseite zusätzliche und ergänzende Lehrmaterialien wie Videos, DVDs, Audioanleitungen, oder Skripten, auch in elektronischer Form als Download, steht Ihnen ebenfalls ein uneingeschränktes 14 tägiges Rückgaberecht zu. Die Kosten des Rücksendens (falls es etwas zu Zurücksenden gibt ;-) gehen in diesem Fall zu Ihren Lasten.

 

  1. Gerichtsstand ist Rosenheim